header_kga.jpg

In einer Presseerklärung des Berliner Bürgermeisters vom 22.03.2020 wurde darauf hingewiesen, dass Tätigkeiten im eigenen Garten weiterhin möglich sind.

Aus gegebenem Anlass möchten wir aber darauf hinweisen, dass das Treffen von Gruppen auf dem Promenadenweg nicht gestattet ist. Das gleich gilt auch für ihre Parzelle. Notwendige Feierlichkeiten sind auf den kleinsten und engsten Familienkreis zu beschränken.

Bei Nichtbeachtung dieser Empfehlungen können wir Probleme mit dem Ordnungsamt bzw. der Polizei bekommen.

 Wir möchten euch daher bitten, auch wenn es schwerfällt, den angemessenen Abstand zu halten.

 

Mit freundlichen Grüßen,

der Vorstand